3. BODENSEEDIALOG digital

Förderung einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

  • 11. Nov. 2019
  • 10:30 - 13:00 Uhr
  • Sonstige
  • Kooperation mit: Digitalisierungsinitiative Bodensee der IBK
  • Für Mittelstand
  • kostenfrei
 
Bodenseeforum Konstanz
Veranstaltungsort in Google Maps öffnen
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Auch der 3. BODENSEEDIALOG digital, ein Format der Digitalisierungsinitiative Bodensee der IBK (D/B), bietet Vertreter/-innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik eine Plattform, sich gemeinsam über die Gestaltung des digitalen Wandels in der Vierländerregion Bodensee auszutauschen und grenzübergreifend an konkreten Kooperationen dazu zu arbeiten. Ein Ziel ist es konkrete Projekte zu mehreren Themen weiterzuentwickeln. Eine Perspektive könnte dann ein Antrag bei Interreg sein, aber auch andere Zusammenschlüsse und Ergebnisse sind möglich.

Agenda:

  • 10:30 Uhr Begrüßung
  • 10:35 Uhr matchdigital – vom Digital Check über die Projektidee bis zum Partnermatching
  • 15:50 Uhr Vorstellung der Themengruppen durch die Gruppenleiter
  • 11:15 Uhr Gruppenarbeit
  • 12:45 Uhr Wrap-up
  • 13:00 Uhr Ende

 Eingeladen sind Vertreter/-innen

  • KMU-naher Institutionen (Verwaltung, Wirtschaftsförderung, Verbände, Kammern, Netzwerke und Cluster, etc.),
  • kleinere und mittlere Unternehmen (KMU)
  • Wissenschaft und Forschungseinrichtungen

Ort/ Raum:

  • Zeppelin Universität
    Campus Seemoser Horn
    Am Seemoser Horn 20, 88045 Friedrichshafen
  • Raum LZ2

Anmeldung:

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Bitte melden Sie sich bis zum 04. November 2019 an. 

Anmeldungen bitte hier.