Digikonf.de

Die erste digitale Konferenz für Unternehmenssoftware

  • 05. Nov. - 07. Nov. 2018
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • Konferenz
  • Kooperation mit: Institut für betriebswirtschaftliche Software, Universität Würzburg
  • Für Fachkräfte, Mittelstand und Unternehmer
  • kostenfrei
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Viele mittelständische Unternehmen haben weniger Probleme mit autonomen Roboterarmen, künstlicher Intelligenz oder Big Data. Sie benötigen vielmehr ein vernünftiges Datenfundament mit Hilfe von Unternehmenssoftware wie ERP&Co.

Traditionellen Fachmessen wie z.B. die CeBIT aber auch Regionalmessen werden immer weniger als Informationsquelle angenommen, weil das Informationsangebot nicht ergiebig und die Anreise zu aufwendig ist. Als Resultat finden IT-Lösungsanbieter und der Mittelstand mit seinen durch Unternehmenssoftware lösbaren Problemen nicht zueinander und eine sinnvolle und dringend benötigte Investition in IT unterbleibt.

Ein kostenloses Informationsangebot in Form der ersten virtuellen Fachmesse für Unternehmenssoftware, der digikonf.de vom 5.-7.11.2018,soll hier abhilfe schaffen. Mit sehr vielen namenhaften Lösungsanbietern und Fachexperten für Unternehmenssoftware diskutieren wir im Livestream über http://www.digikonf.de typische Mittelstandsprobleme und wie diese mit Hilfe von IT gelöst werden können.

Die Idee: der Mittelstand kann sich bequem aus dem Büro heraus informieren und Fragen stellen. Als Fachbesucher bleibt man dabei gegenüber den Anbietern anonym, so dass die vielgefürchteten Vertriebleranrufe hinterher ausbleiben. 

Noch können vorab kostenlose Messetickets über http://www.digikonf.de angefordert werden, die Teilnehmeranzahl ist jedoch notwendigerweise durch die Livestream-Bandbreite begrenzt.