Digital Inside #2 - Sharing Economy

Aktuelle Trends und Chancen der Sharing Economy verstehen und umsetzen

  • 04. Jul. 2017
  • 09:00 - 12:00 Uhr
  • Reihe Digitalisierung
  • Kooperation mit:
  • Für Industrie, Mittelstand und Unternehmer
  • kostenfrei
 
IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart
Veranstaltungsort in Google Maps öffnen
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

In der Sharing Economy gilt das Credo „Nutzen vor Besitzen“. Immer mehr Konsumenten entdecken den Trend des Teilens für sich. Die Digitalisierung stützt diese Entwicklung, indem sie mit elektronischen Plattformen den einfachen und effizienten Tausch von Gütern und Dienstleistungen möglich macht. Insbesondere Carsharing oder Übernachtungsangebote boomen mithilfe des Internets und lassen den Wert von StartupUnternehmen in die Höhe schnellen. Für etablierte Unternehmen stellt sich die Frage, wie sie sich den Trend zunutze machen können.

Bei der Veranstaltung erfahren Sie, was die Sharing Economy ausmacht, was sie bewirkt und welche Chancen und Risiken für Betriebe bestehen. Etablierte Unternehmen zeigen anhand von Praxisbeispielen auf, wie eine Adaption der Sharing-Economy-Idee sinnvoll sein kann und wie Geschäftsmodelle funktionieren.  

PROGRAMM

09:00 Uhr Begrüßung
Thorsten Eller, IHK Region Stuttgart
Gennadi Schermann, Digitales Innovationszentrum

09:15 Uhr Sharing Economy – eine Einführung in die Risiken und Chancen für Unternehmen
Denis Horn, Fraunhofer Institut IAO

10:00 Uhr Ressource 4.0 – wie eine Sharingplattform eine ganze Branche umkrempelt
Sandra Maeder, Klickrent GmbH

10:45 Uhr Kommunikationspause

11:15 Uhr Sharing 2.0 – Blockchain-basiertes Sharing am Beispiel eines Ladestationsnetzwerks
N.N., Share&Charge GmbH

12:00 Uhr Veranstaltungsende 

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.