Start up the future

Das Matchingformat für Industrie und Startups

  • 29. Jan. - 29. Dez. 2018
  • 09:30 - 17:00 Uhr
  • Festival
  • Kooperation mit: Allianz Industrie 4.0 BW
  • Für Industrie, Mittelstand und Startups
  • kostenfrei
 
Getrag Areal, Hermann-Hagenmeyer-Straße 1, 71636 Ludwigsburg
Veranstaltungsort in Google Maps öffnen
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Baden-Württemberg: Ein perfektes Ökosystem für Start-ups

  • Über 100.000 Industrieunternehmen: Der Trumpf Baden-Württembergs ist die hohe Dichte an Industrieunternehmen: Über 100.000 Industrieunternehmen = über 100.000 potenzielle Kunden
  • Land der Weltmarktführer: Der Südwesten ist Heimat von vielen global erfolgreichen Unternehmen und bildet nahezu die gesamte Bandbreite an industriellen Anwendern ab
  • Industrielle Vielfalt: Baden-Württemberg verfügt über eine vielfältige Industriestruktur. Neben großen Konzernen treiben vor allem auch kleine und mittlere Unternehmen unterschiedlichster Branchen die Wirtschaft an
  • Exzellenz in Lehre und Forschung: Mit mehr als 70 Hochschulen und über 100 außeruniversitären Forschungseinrichtungen gehört Baden-Württemberg zu den Top-Wissenschaftsstandorten in Europa

Industrieunternehmen bieten wir

  • Kontakt zu 25 jungen und leistungsbereiten Unternehmer/-innen aus Deutschland, Europa und der restlichen Welt, die ein Auswahlverfahren durchlaufen haben
  • passgenaue Angebote für die technologischen Bedarfe des Maschinenbaus/der Anwenderbranchen
  • Zugang zu neuen und unkonventionellen Ideen jenseits des Althergebrachten
  • Zugang zu Know-how, nicht nur im IT-Bereich
  • Kreative Ansätze zur Verbesserung bestehender Leistungsangebote jenseits von „alles wird radikal anders“
  • Raum für bilaterale Gespräche

Start-ups profitieren von

  • einem direkten Zugang zu über 150 Entscheidungsträgern aus der Industrie
  • dem breiten Spektrum an Industrieunternehmen, vom Sensorhersteller bis zum Anbieter hochintegrierter Anlagen
  • echtem und vorrangigem Interesse an der technischen Lösung und an kooperativen Projekten
  • verlässlichen Partnern. Denn unsere Unternehmen sind:
  • hochgradig innovativ, anpackend und offen für neue Ideen
  • interessiert an kooperativen Innovationsprojekten und setzen diese in ihrer tagtäglichen Praxis bereits um offen für leistungsstarke Partner
  • technologieaffin und haben vielfach bereits hybride Leistungen im Angebot
  • auf der Suche nach leistungsstarken und innovativen Partnern, die langfristige Kooperationen auf Augenhöhe suchen
  • Möglichkeiten zur Implementierung ihrer Idee im Produktiveinsatz und Nachweis der Anwendungstauglichkeit
  • Zugang zu Erfahrungswissen und professionellen Strukturen etablierter Unternehmen

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.