Wirtschaftsforum 2017

Best-Practice-Beispiele und konkrete Finanzierungsstrategien für den Mittelstand

  • 19. Jul. 2017
  • 09:30 - 16:30 Uhr
  • Kongress
  • Kooperation mit:
  • Für Mittelstand und Unternehmer
  • kostenfrei
 
Bodenseeforum Konstanz
Veranstaltungsort in Google Maps öffnen
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

Die L-Bank Wirtschaftsforen werden seit 2006 jährlich jeweils in wechselnden Regionen des Landes ausgerichtet. Die gemeinsam mit der Bürgschaftsbank und den regionalen Wirtschaftskammern organisierten Veranstaltungen dienen als Plattform des Dialogs zwischen mittelständischen Unternehmen, Banken und Beratern. Ziel ist die neutrale und praxisorientierte Beratung zu Finanzierungsfragen des Mittelstands.

Das diesjährige Wirtschaftsforum der L-Bank findet am 19. Juli 2017 in Konstanz statt.

Die Anmeldung ist ab Mai 2017 online hier möglich.

Im Mittelpunkt stehen Workshops für Unternehmer zu verschiedenen Themen. Anhand von Best-Practice-Beispielen stellen Vertreter von Banken und Kammern sowie Firmeninhaber aus der Region dabei auch konkrete Finanzierungsstrategien vor. In einer Talkrunde diskutieren die Präsidenten der drei beteiligten Kammern das Wirtschaften in der Region.

Gastredner ist Uwe Hück, Gesamtbetriebsratsvorsitzender und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Porsche AG. 

Programm:

9.30 Uhr
Beraterkolloquium

10.30 Uhr 
Akkreditierung Unternehmer

11.00 Uhr 
Plenum

  • Begrüßung und Einführung
  • Uwe Hück: Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der Automobilindustrie (Keynote)
    Gesamtbetriebsratsvorsitzender und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, Porsche AG
  • Podiumsgespräch: Wirtschaftskompetenz in der Region

12.30 Uhr 
Messelunch

14.00 bis 15.00 Uhr/15.15 bis 16.15 Uhr
Workshops Unternehmer

10.30 bis 11.00 Uhr/12.30 bis 16.30 Uhr
Individuelle Beratung an den Messeständen 

Das DIZ | Digitales Innovationszentrum ist den ganzen Tag mit einem Stand vor Ort und berät interessierte Teilnehmer rund um das Thema Digitalisierung. Mit am Stand vertreten ist die imsimity GmbH, ein Anbieter für Virtual und Augmented Reality Soft- und Hardwarelösungen. Das Unternehmen entwickelt interaktive 3D -Stereo Welten wie zum Beispiel Aerodynamik-, Strömungs-, Architektur- oder Crashvisualisierungen. 

Schauen Sie gerne vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch!